fr Langue
Jeudi, 24.06.2021 / 09:17
Tourisme / Nos services / Visites guidées / Visites à thème / Auf den Spuren des Kulturkampfs in Meßki

Auf den Spuren des Kulturkampfs in Meßkirch (1875-1900).

In Meßkirch bekämpften sich Altkatholische und Römisch-Katholische mehr als anderswo. Nach der Besetzung der Martinskirche durch die Altkatholischen bauten die Römisch-Katholischen den Fruchtkasten zur Herz-Jesu-Notkirche aus und ließen sie durch die Beuroner Malermönche innen und außen bemalen.

Die Führung beginnt auf dem Kirchplatz bei der Martinskirche und führt zur ehemaligen Herz-Jesu-Kirche, zu den Wohnhäusern Welte, Hauser und Roeder, den Protagonisten der drei Kirchen, zur Liebfrauenkapelle und zurück zum Kirchplatz.

Martinskirche Meßkirch

Informationen:

  • Dauer:
    2 Stunde
  • Kosten:
    2,50 Euro pro Person

Gardez le contact

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • D-88605 Meßkirch