Veranstaltung

Eselwanderung von Meßkirch nach Sauldorf

Eselreiten
So., 4. September 2022
09:50-12:30 Uhr

eine ganz besondere (Familien-)Tour
^
Beschreibung

Die lustigen Langohren des Esel- und Schafhofs Sauldorf-Boll laden zu einer gemütlichen Wanderung von Meßkirch nach Sauldorf ein (Achtung Programmänderung!).

Kinder dürfen abwechselnd auf den Eseln reiten und die Erwachsenen führen die geselligen Tiere.

Start & Treffpunkt: Bahnhof Meßkirch um 09:50 Uhr. Die Biberbahn fährt um 09:10 Uhr in Stockach bzw. 09:39 Uhr in Sauldorf ab.

Ende: Bahnhof Sauldorf um 12:30 Uhr. Die Biberbahn fährt um 12:39 Uhr zurück nach Meßkirch.

Tipp für Reisende aus Stockach: Fahren Sie nach der Wanderung um 12:39 Uhr zurück nach Meßkirch und besuchen Sie die Museen im Schloss oder verweilen Sie in der Innenstadt - Abenteuerspielplatz, Eis essen, Kaffee & Kuchen.... Oder mit dem Regiobus 600 weiter zu Campus Galli. Die letzte Biberbahn nach Stockach fährt um 18:26 Uhr.

Eine Anmeldung ist erforderlich, die Plätze sind begrenzt! Bitte denken Sie an ein Vesper und geeignetes Schuhwerk/wetterfeste Kleidung.

^
Veranstaltungsort
Meßkirch (Bahnhof)
^
Treffpunkt

Bahnhof Meßkirch

^
Kosten

Familien und Einzelpersonen, die mit der Biberbahn anreisen, erhalten eine Vergünstigung beim Vorzeigen ihrer tagesaktuellen Fahrkarte.

Familien: 30 € / 20 € (Bahnreisende)

Einzelpersonen: 12 € / 8 € (Bahnreisende)

Kinder bis 6 Jahre frei; von 6 bis 12 Jahre 5 €

^
Hinweise

Anmeldung: Tourist-Information Meßkirch, Tel. 07575 206 1422, tourismus@messkirch.de

Teilnehmer: max. 25 Personen (inkl. Kinder)


^
Veranstalter
Esel- und Schafhof Sauldorf-Boll
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken