de Sprache
Sonntag, 27.09.2020 / 17:05 Uhr
Wirtschaft & Bauen / Umwelt / Aktuelle Projekte und Maßnahmen / KSI-Projekt Sonnenschutz Benzenburghalle Rohrdorf

Benzenburghalle Rohrdorf

Im Rahmen der umfänglichen Sanierung der Benzenburghalle Rohrdorf wird auch die Sonnenschutzanlage erneuert.
Neue Holzfassade an der Benzenburghalle Rohrdorf

Die KSI-Maßnahme "Einbau und Austausch von Verschattungsvorrichtungen in der Benzenburghalle Rohrdorf" der Stadt Meßkirch wird aus Mitteln der Nationalenklimaschutzinitiative gefördert.
Förderkennzeichen: 03K07241
Förderzeitraum: 01.01.2018 is 31.12.2018
Höhe des Förderbetrages: 8.533,00 Euro
Die Investition beläuft sich auf 21.500 Euro.

neues Logo NKI-geförderte Klimaschutz-Projekte


Maßnahmenbeschreibung:
 
Die Benzenburghalle in Rohrdorf wurde 1975 in Massivbauweise erstellt. Das Gebäude unterteilt sich in drei Bereiche: Mehrzweckhalle mit Foyer und Bühne, Lagerbereich mit Küche und Umkleidebereiche sowie Feuerwehrgarage. Die Haupt-und Nebengebäude sind mit einen gedämmten Flachdach versehen sowie mit einem Außenwanddämmsystem, bestehend aus Holzweichfaserplatten und einer horizontalen Lärchenholzverschalung.
Die geplante Baumaßnahme beinhaltet den Einbau von Senkrecht - Markisen bei den Oberlichtern im Hallen- und Bühnenbereich. Neben dem Sonnenschutz soll die  Maßnahme vor allem der  Überhitzung des Halleninnenraums entgegenwirken. Somit kann auf eine zusätzliche Kühlung verzichtet werden. Die berechnete Treibhausgasminderung beträgt rund 7,72 t CO2/a, die prognostizierte Verbrauchsminderung für die Kühlleistung beträgt 11.187 kWh/a.


Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch