de Sprache
Sonntag, 16.06.2019 / 21:52 Uhr
Bürger / Unsere Stadt / Klimaschutz / Erneuerbare Energien / Solarpark "Am Hauptbühl"

Das Projekt Solarpark "Am Hauptbühl"

Die Gesamtanlage, die sich auf 2,92 Hektar Fläche der Gemarkung Meßkirch befindet, erbringt eine Leistung von 1,08 MW - hierbei handelt es sich um eine netzgekoppelte Photovoltaikanlage (PV-Anlage). Mit Hilfe der Wechselrichter wird der entstehende Gleichstrom in Wechselstrom umgewandelt und ins Stromnetz eingespeist. Bei durchschnittlichem Stromverbrauch von 4000 kWh pro Haushalt im Jahr, können rund 250 Haushalte mit diesem Stromerzeugnis versorgt werden.

Technik der Photovoltaikanlage

Leistung 1,08 MW
Module 14.184 (First Solar)
Modulfläche 10.212,48 m²
Modulneigung 20 Grad
Schattenwinkel 17 Grad
Gelände 2,92 Hektar
Wechselrichter SMA SC 500 HE
Kosten (netto) 2,75 Millionen Euro

Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch