de Sprache
Donnerstag, 24.06.2021 / 08:11 Uhr

Energiespartipp

Energiebirnchen




Waschmaschinen sollten immer voll beladen betrieben werden. Zwar besitzen viele neuere Waschmaschinenmodelle eine Mengenautomatik, die den Wasser- und Stromeinsatz der Waschmaschine anpasst und regelt, trotzdem wäscht eine vollbeladene Waschmaschine immer noch am günstigsten. Bei normaler Verschmutzung reicht zudem das 40-Grad-Wäscheprogramm aus. Es bringt eine Energieeinsparung, ohne das Sie auf saubere Wäsche verzichten müssen. Wenn Sie die Möglichkeit haben Ihre Wäsche an der frischen Luft zu trocknen, sollten Sie das so oft wie möglich machen.  Einen Wäschetrockner sollten nur im Ausnahmefall benutzt werden.


Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch
Dienstfahrzeug Stadtbauamt Meßkirch Elektro-Auto Renault Kangoo ZE
Schaukasten
Photovoltaikanlage