de Sprache
Freitag, 10.07.2020 / 01:17 Uhr
Bürger / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht

Nachricht

Müllsäcke und Gelbe Säcke in der Innenstadt


Leider häufen sich seit einiger Zeit nach der Müllabfuhr die liegengebliebenen Gelben Säcke und Müllsäcke im Bereich der Innenstadt. Nach Auskunft der Kreisabfallwirtschaft Sigmaringen sind diese Gelben Säcke falsch befüllt und dürfen daher vom Entsorger nicht mitgenommen werden. So fällt regelmäßig eine erhebliche Menge an Müll an, die von Mitarbeitern der Stadt Meßkirch mit hohen Kosten entsorgt werden muss. Bei Fragen zur Entsorgung kann jederzeit bei der Kreisabfallwirtschaft im Landratsamt Sigmaringen nachgefragt werden. Auch auf der Homepage des Kreises sind Anleitungen zur Befüllung zu finden. Wir bitten dringend, die Säcke nur mit zugelassenen Materialien zu befüllen und nach der Abfuhr zu kontrollieren, ob die Säcke auch mitgenommen wurden. Liegengebliebene Säcke sind vom Verursacher auf eigene Kosten zu entsorgen! Das Ablagern von Müllsäcken im öffentlichen Raum stellt eine Ordnungswidrigkeit nach den §§ 16a und 28 der Polizeiverordnung der Stadt Meßkirch dar, die mit einem empfindlichen Bußgeld belegt werden kann. Wir bitten um Beachtung.
Ordnungsamt Meßkirch

Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch
Rathaus-Giebel
Schaukasten
Rathaus Saal