de Sprache
Freitag, 29.05.2020 / 05:30 Uhr
Bürger / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht

Nachricht

Reisschlagversteigerung


Ab Montag, den 04. Mai bis Freitag, den 11. Mai 2020 findet die diesjährige Versteigerung von Buchenreisschlägen aus dem Stadtwald statt.

Aufgrund von COVID-19 erfolgt die Abwicklung dieses Jahr über das Internet.
Bis 7.00 Uhr des jeweiligen Morgens (Folgetag) können Angebote für die Reisschläge unter reisschlagversteigerung@messkirch.de abgegeben werden. Um 12.00 Uhr wird täglich der aktuelle Stand mit den höchsten Angeboten für den jeweiligen Reisschlag im Internet unter www.messkirch.de/aktuelles veröffentlicht.

Die Angebote müssen das Gebot, sowie die Nr. und die Bezeichnung des Reisschlags enthalten.

Anschließend können wieder bis um 07.00 Uhr des folgenden Tags Angebote per Mail abgegeben werden.

Die ersten Angebote können bereits über dieses Wochenende bis Montag, den 04. Mai 2020, 7.00 Uhr abgegeben werden. Die letzten Angebote (Wochenende ab Freitag 12.00 Uhr) können bis spätestens Montag, den 11. Mai 2020, 07.00 Uhr, abgegeben werden.

Verkauft werden Reisschläge aus dem Distrikt 22 „Jägeracker“, Abteilung 2 im Bereich zwischen Jägerackerweg und Oberer Hardtackerweg sowie im Distrikt 30 „Oberholz“ Abteilung 1 und 2.

Das Mindestangebot für die Reisschläge im Jägeracker beträgt mindestens 50 € je Reisschlag, im Hinterhau mindestens 70 € je Reisschlag und auf der Kuhstelle/ Platte mindestens 30 € je Reisschlag.

Die Reisschläge sind mit Nr. 2001 und folgende in BLAU angeschrieben und können ab sofort besichtigt werden.

Infokarten sind im Internet unter www.messkirch.de zu finden oder können auch auf Wunsch per E-Mail versandt werden. (Anforderungen auch über reisschlagversteigerung@messkirch.de

Der Höchstbietende und somit Käufer erhält nach Ende der Versteigerung eine Rechnung zur Überweisung des abgegebenen Gebots.

Eine Selbstverpflichtung zum Motorsägenschein ist zu unterschreiben.


Aktueller Stand der Reisschlagversteigerung am Montag, 11.05.2020 - 07:00 Uhr
Reisschlag Reisschlag-Nummer Höchstgebot
Jägeracker 2005 105,00 €
Jägeracker 2008 50,00 €
Hinterhau 2010 145,00 €
Hinterhau 2011 76,00 €
Hinterhau 2012 121,00 €
Kuhstelle, Platte 2022 41,00 €
Kuhstelle, Platte 2023 37,00 €
^
Download

Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch
Rathaus-Giebel
Schaukasten
Rathaus Saal