de Sprache
Donnerstag, 18.07.2019 / 05:39 Uhr
Bürger / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht

Nachricht

Fundsache


Bei der Stadtverwaltung Meßkirch wurde eine Goldmünze (circa 22 mm Durchmesser), die als Halskettenanhänger verarbeitet ist, abgegeben. Die Münze wurde am 01. August 2013 in Meßkirch gefunden. Der Eigentümer der Münze kann sich mit dem Bürgerbüro (07575/ 206-62 oder 206-63) in Verbindung setzen.

Das Ordnungsamt

Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch
Rathaus-Giebel
Schaukasten
Rathaus Saal