de Sprache
Donnerstag, 18.07.2019 / 05:37 Uhr
Bürger / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht

Nachricht

Das Finanzamt informiert


Die kostenlose Steuersoftware ELSTER der Finanzverwaltung steht unter „https://www.elster.de/elfo_home.php“ zum Download bereit. Die neuen Installationsdateien enthalten die Einkommensteuererklärung, Einnahmenüberschussrechnung und Umsatzsteuererklärung 2010 bis 2013 sowie Umsatzsteuer-Voranmeldung, Antrag auf Dauerfristverlängerung und Anmeldung der Sondervorauszahlung, Lohnsteuer-Anmeldung 2012 bis 2013 und Lohnsteuerbescheinigung 2013 bis 2014. Die Gewerbesteuererklärung, die Erklärung für die Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrags 2013 sowie die Anlage N - GRE 2013 werden voraussichtlich Ende Februar bereitgestellt.
Für die Einkommensteuererklärungen 2012 und 2013 sind Funktionen zum Abruf von Belegen und deren Übernahme in die Steuererklärung vorhanden. Infos zur vorausgefüllten Steuererklärung finden Sie unter
„https://www.elster.de/belegabruf/index.php„.
Voraussichtlich ab Mitte Februar liegen auch die Programm-CDs in den Finanzämtern und Rathäusern zur Abholung bereit.
Ein Versand von Steuererklärungsvordrucken erfolgt, wie bereits in den Vorjahren, nicht mehr. Eine Übersendung der Vordrucke durch das Finanzamt ist nur noch in besonderen Härtefällen vorgesehen.
Bitte beachten Sie, dass die Finanzämter nicht vor Mitte März 2014 mit der Bearbeitung der Einkommensteuererklärungen für 2013 beginnen können. Erst dann liegen der Steuerverwaltung die hierzu erforderlichen Steuerdaten vor. Wer Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft, Gewerbebetrieb (auch Photovoltaik) oder selbständiger Arbeit erzielt, ist verpflichtet die Steuererklärung elektronisch einzureichen.
Umsatzsteuervoranmeldungen und Lohnsteueranmeldungen können nur noch authentifiziert eingereicht werden. Für die authentifizierte Übermittlung wird ein elektronisches Zertifikat benötigt. Dieses erhalten Sie
durch eine Registrierung im Elster Online-Portal unter „https:www.elsteronline.de/eportal“.
Weitere Hinweise und Infos finden Sie unter „www.elster.de“

Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch
Rathaus-Giebel
Schaukasten
Rathaus Saal