de Sprache
Samstag, 19.08.2017 / 15:01 Uhr
Bürger / Aktuelles / Veranstaltungen / Veranstaltung

Veranstaltung

Lange Barocknacht

Barocknacht Meßkirch
Sa, 19. August 2017
ab 19:00 Uhr

18 Stationen im Himmelreich des Barock laden Sie ein!
^
Beschreibung
Am Samstag, den 19.08.2017 feiert die Oberschwäbische Barockstraße erneut. Im Jahr 2016 fand die Lange BAROCKnacht zum ersten Mal anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Route statt. Auch in 2017 soll die beliebte Kultur- und Ferienstraße zum Leben erweckt werden: Ein hochkarätiges Orgelkonzert, große Moden und kleine Gaumenfreuden beim Hofkonditor oder spannende Themenführungen in Klöstern, Schlössern und Städten werden geboten.

An jeder der 18 Stationen werden Besucher überrascht sein und schnell herausfinden; Barock ist mehr als Architektur. Barock heißt Genuss in jeder Facette - ob bei einem kleinen Barockkonzert  in der St. Michael Kirche in Ostrach, bei der Begegnung einer illustren Barockgesellschaft in Meßkirch oder bei einer besonderen Kulinarikführung auf den Spuren der Habsburger in der ehemals vorderösterreichischen Stadt Mengen - die Epoche des Barock prägt die oberschwäbische Kultur und ist bis heute identitätsstiftend für die ganze Region.

Im diesjährigen Programmflyer finden Sie alle Informationen zu den Stationen, den Programmpunkten und die Kontaktadressen.

Programm in Meßkirch:

BAROCK TRIFFT MESSKIRCH: KOSTÜMSZENEN IN DER ALTSTADT
Das sah man auch in der Barockzeit nicht alle Tage: eine illustre Gesellschaft steigt vom Zimmern-Schloss herab und mischt sich einen Abend lang unter das gewöhnliche Volk. Die Tourist-Information Meßkirch lädt die Rokoko-Tanzgruppe aus Biberach ein, die Innenstadt Meßkirch „barock“ zu besetzen.
Es sind über zwanzig Personen in aufwendigen Kostümen, Perücken und Accessoires, die Meßkirch zur langen Barocknacht einen Besuch abstatten. Ein Fest für alle Fotografen! Zwischen 19 und 22 Uhr sind die Gäste in Meßkirch anzutreffen, wobei der Haupt-Treffpunkt vor dem Meßkircher Klosterladen Anfang Schlossstraße eingerichtet wird. Zur vollen Stunde beginnt dort das Tanzprogramm, auf Wunsch auch zum Mitmachen. Gastronomisch wird barockes Fingerfood gereicht. 
 
Fotografieren erwünscht
 
„Barock trifft Meßkirch“ heißt der Abend und soll überraschend, kurzweilig und bildgewaltig daher kommen. Barocke Paare bummeln durch die Gassen der Altstadt, stehen in kleinen Gruppen beieinander zur Plauderey und beehren auch die teilnehmenden Geschäfte Optik Sauter (19.30 Uhr), Frisör Wilbert (20.30 Uhr), sowie Einrichtungshaus Hauber und Buchhandlung Schönebeck (21.30 Uhr). „Solche Bilder wird man im neuzeitlichen Meßkirch sonst nicht bekommen, daher haben wir auch eine virtuelle Ausstellung vor“ kündigt Bausch an. Unter Instagram #BarocktrifftMesskirch können Handy-Fotografen ihre Eindrücke teilen und die Barocknacht in Meßkirch unvergesslich machen.
Barocknacht Meßkirch
^
Veranstaltungsort
^
Treffpunkt
Innenstadt Meßkirch, ab 19 Uhr.
^
Kosten
Eintritt frei
^
Hinweise
^
Veranstalter
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Lange BAROCKnacht 2017
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch
Bauernmarkt
Fanfarenzug
Freilichttheater