de Sprache
Samstag, 27.11.2021 / 10:01 Uhr
Bürger / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht

Nachricht

Kostenfreies Impfen nur mit Voranmeldung


  • Es werden die Impfstoffe Biontech und  Moderna verimpft.
  • Möglich sind Erst-, Zweit-, Dritt- und Boosterimpfungen (nach Covid-Erkrankung) -  Hinweise des Gesundheitsministeriums zum Thema „Auffrischungsimpfung“ finden Sie unter www.zusammengegencorona.de/impfen/aufklaerung-zum-impftermin/auffrischungsimpfung/
  • Wir bitten um eine telefonische Anmeldung bis Donnerstag, den 02.12.2021 um 18 Uhr im Rathaus, Tel. 07575/ 206-1244.
  • Geimpft werden können alle Personen ab 12 Jahren mit für die Altersgruppe zulässigen Impfstoffen
  • Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können nur in Begleitung und mit Einverständnis eines Erziehungsberechtigten geimpft werden
  • Mitgebracht werden muss ein gültiger Personalausweis / Lichtbildausweis, die Versichertenkarte (Krankenkassenkarte) und wenn vorhanden der Impfpass

Um Wartezeiten zu vermeiden bitten wir  bei  Erstimpfungen und Boosterimpfungen/3.Impfung  (wenn möglich) die Vorabregistrierung vorzunehmen.

Internetanwahl  www.impfen-bw.de

Vorabregistrierung -> Weiter zur Vorabregistrierung -> Neuer Patient -> Auswahl  Impfstoff

Nach Eingabe der Daten bitte speichern und dann folgende Dokumente ausdrucken:

Laufzettel, Anamnese mit Einverständniserklärung und Aufklärungsbogen. Lesen Sie bitte den Aufklärungsbogen (nur wenn er sich ausdrucken lässt) zuhause aufmerksam durch. 

Bitte bringen Sie zusätzlich noch folgende Unterlagen zur Impfung mit:

  • Krankenkassenkarte
  • FFP2 – Maske (auch Begleitung)
  • Impfpass (wenn vorhanden)
  • Medikamentenliste (wenn vorhanden)

Bleiben Sie in Kontakt

  • Stadt Meßkirch
  • Conradin-Kreutzer-Straße 1
  • 88605 Meßkirch
Rathaus-Giebel
Schaukasten
Rathaus Saal